• Logistikdienstleister

    Flexibel und kundenorientiert

Für die verschiedensten Kundenanforderungen eine passende Lösung zu finden, vor diesen Herausforderungen stehen Logistikdienstleister tagtäglich. Die klare Orientierung am Kunden setzt höchste Flexibilität voraus. Der hohe Wettbewerbs- und Kostendruck bedingt zudem ein effizientes Handeln, um erfolgreich am Markt bestehen zu können. Dazu ist der Einsatz moderner Software, wie die PSI Logistics Suite es ist, unerlässlich.

Logistikdienstleister – spezielle Branchenfunktionen für spezielle Anforderungen

Unser Supply Chain Management System PSIglobal beinhaltet Funktionen z.B. für:

  • Visualisierung des bestehenden Logistiknetzes und der vorhandenen sowie benötigten Kapazitäten
  • Überprüfen der Kapazitätsauswirkungen bei zu- bzw. abnehmenden Transportvolumen
  • Darstellung des Servicegrades

Unser Warehouse Management System PSIwms unterstützt u.a. folgende branchenspezifische Prozesse:

  • Mehrmandanten-/ Mehrlagerfähigkeit sowie Standortkonzept
  • Ressourcenplanung
  • Kommissionierstrategien (z.B. Multi-Order Pick, zweistufig, seriell, …)
  • Event Management
  • Lagervisualisierung
  • Billing
  • Value Added Services
  • Warehouse Service Broker
  • Dock-, Slot- & Yardmanagement

In der Anwendung ermöglicht unsere Software somit z.B.:

  • Egenständige Konfiguration von neuen 3PL-Kunden im Arbeitsbereich des Lagers, Universalkonfiguration von Prozessen und Regeln für die Warenbearbeitung
  • Volle Prozessunterstützung für zusätzliche Warenbearbeitungsfunktionen im Lager bei Bestellungen oder bei der Einlagerung – Kommissionierung, Etikettierung, Paketierung
  • Individuelle Konfiguration der Leistungs- und Preisliste für Kunden, Erfassung von Statistiken über die ausgeführten Arbeiten und Rechnungserstellung an die Kunden

---
Foto oben: © industrieblick – Fotolia.com, Fotos unten (l.n.r.): © industrieblick – Fotolia.com, © Anastasiia Usoltceva – Fotolia.com, © Wrightstudio – Can Stock Photo, © jovannig – Fotolia.com