PSI Logistics auf Twitter
PSI Logistics auf YouTube
PSI Logistics auf Xing
PSI Logistics auf Linkedin
  • Warehouse Management System (WMS)

    Software zur Steuerung, Kontrolle und Optimierung Ihrer Intralogistik

Als WMS-Anbieter mit jahrzehntelanger Erfahrung bieten wir Ihnen mit PSIwms ein flexibles und erprobtes Warehouse Management System. Es ermöglicht Ihnen Ihre Lager- und Logistikprozesse transparent und effizient zu gestalten. Bereits im Standard unterstützt unser Warehouse Management System (WMS) alle relevanten Lagerformen, -typen und -technologien.

Der Einsatz im produktionsnahen Lager ist ebenso möglich, wie im Versandlager oder Distributionszentrum. Das WMS eignet sich gleichermaßen für kleine bis große und komplexe Lager, das macht aus einer Lagerverwaltungssoftware (LVS) ein intelligentes Warehouse Management System.

Innovatives und zukunftssicheres WMS

Dank stetiger Weiterentwicklung sind Sie mit unserem Warehouse Management System immer auf dem aktuellsten Stand der Technik. Wir garantieren Ihnen 100 % Releasefähigkeit, unabhängig vom Individualisierungsgrad.

Um unserem Anspruch als innovativer WMS-Anbieter gerecht zu werden, arbeiten wir eng mit führenden Partnern aus Industrie und Wissenschaft zusammen. Zudem findet die Entwicklung im stetigen Gedankenaustausch mit unseren Kunden statt. Das Ergebnis sind kontinuierliche Produktreleases, die Sie in der Regel jährlich mit erweiterten WMS-Funktionen versorgen.

Neuerungen PSIwms Release 2021:

Verbesserte User Experience durch die neuen konfigurierbaren Arbeitsmasken

  • Übersichtliches Design für optimales Handling
  • Kennzeichnung von Plätzen durch Farben anstelle Platznamen, um Plätze schneller richtig erfassen zu können
  • Masken per Scan, Touch und Tastatur bedienbar
  • Visuelle Rückmeldung via Fortschrittsanzeige leiten User durch den Prozess
  • Icons für Informationen, Aktionen und Buttons sorgen für gute Orientierung und erleichtern die Einarbeitung
  • Buttons immer an gleicher Stelle fixiert und ohne Scrollen erreichbar
  • Zentrales Informationsfeld mit konfigurierbaren Daten
  • Anzeige der Funktionstasten erleichtert Bedienung mit Hardwaretastaturen
  • Verfügbar sowohl mobil als auch stationär auf großen Bildschirmen
  • Für selektierte Arbeitsmasken aus den Bereichen Retouren, Wareneingang und Packen

eCom-Branchenlösung als vorkonfiguriertes PSIwms

  • Erlaubt direkten Start zugeschnitten auf die Anforderungen der Branche
  • Ermöglicht eine deutlich verkürzte Projektzeit für PSIwms Kunden
  • Vorkonfigurierte Prozesse an eCom Arbeitsabläufe angepasst

    • Wareneingang und Ausgang per Scan der Warenstücke
    • Retouren optimiert auf eCom Anforderungen (Vereinnahmung, Ein- und Auslagerung)
    • Activity Tracking (Kennzahlenermittlung zur Prozessoptimierung)
    • Optimierungen für kleine Aufträge, insbesondere mit einem Artikel oder einem Warenstück

      • Aktionsware
      • Schnelle Einarbeitung für Saisongeschäft (wie Black Friday, Weihnachten)
      • u.a.

    Verbesserte Dashboard-Ansicht

    • Ermöglicht eine einfache Erweiterung um kundenspezifische Abfragen
    • Mit Drill-Down und Sprung in die Detailmasken
    • Zugriff auf Dashboard und Lagerinformationen via Browser, mobilen Geräten und integriert im Desktop Client

    Effiziente Retouren-Arbeitsmasken mit effektivem Arbeitsablauf

    • Vorkonfigurierte Abläufe für Retouren für mobile Geräte als auch stationäre Bildschirme
    • Per Scan, Touch oder Tastatur bedienbar 
    • Konfigurierbare, minimale Interaktionen und Information 
    • Erfassen und Bewerten in einem oder zwei Schritten
    • Scan pro Warenstück oder Mengeneingaben
    • Konfigurierbarkeit der Logik und Daten in Abhängigkeit von Artikel, Artikelgruppen, Mengen, Mandanten…

    Optimiertes Packen für Kleinaufträge

    • Vorkonfigurierte Abläufe für Kleinaufträge mit einem Warenstück, einem oder wenigen Artikeln für mobile Geräte als auch stationäre Bildschirme
    • Per Scan, Touch und Tastatur bedienbar 
    • Konfigurierbare, minimale Interaktionen und Information
    • Aktionsware: Packen vieler gleicher Aufträge eines Artikels nach nur einem einzigen Scan am System
    • Erfassung abrechenbarer Service Codes und Seriennummern möglich
    • Scan pro Warenstück oder Mengeneingaben
    • Konfigurierbarkeit in Abhängigkeit von Artikel, Artikelgruppen, Mengen, Mandanten…

    Optimierter Wareneingang für Artikel-Mischpaletten

    • Vorkonfigurierte Abläufe für Wareneingang mit schnellem Scannen auch großer Anzahl von Warenstücken für mobile Geräte als auch stationäre Bildschirme
    • Per Scan, Touch und Tastatur bedienbar 
    • Konfigurierbare, minimale Interaktionen und Information 
    • Scan pro Warenstück oder Mengeneingaben
    • Konfigurierbarkeit in Abhängigkeit von Artikel, Artikelgruppen, Mengen, Mandanten…

    Optimierte Transporte von Mischartikeln ins Lager

    • Vorkonfiguriert zum Transportieren von Ware an frei wählbare Ziele im Lager
    • Erlaubt z.B. Verteilfahrten, Lageroptimierungen, Routenzüge
    • Ideal im Anschluss an Wareneingang und Retouren
    • Per Scan, Touch und Tastatur bedienbar 
    • Minimale Interaktionen und Information

    Erweiterung der WMS Standard-Schnittstellen und Support neuer Basis Technologien

    • VCE Shipping: Anbindung des VCE Shipping Systems im Versandablauf
    • AutoStore: Anbindung von Autostore System zur automatischen Lagerung und Kommissionierung
    • Datenbanken: Unterstützung von Microsoft SQL Datenbanken

    Benutzerfreundliches Warehouse Management System (WMS)

    Mehr Freiheit und Flexibilität in der Gestaltung Ihrer WMS-Oberfläche

    PSIwms ist frei konfigurierbar, skalierbar und responsive. Das integrierte PSI-Click-Design ermöglicht Ihnen ganz einfach die Benutzeroberfläche im WMS individuell auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Menüs, Listen, Tabellen oder komplexe Dialoge können Sie per Drag&Drop verschieben.

    Mehrere einzelne Dialoge lassen sich prozessorientiert zu einer neuen Maske verknüpfen. Alle gewünschten Informationen werden Ihne direkt in dieser einzigen Maske angezeigt. Per Click können Sie sich durch die Daten navigieren. All diese Möglichkeiten stehen Ihnen sofort und ohne Umwege im Warehouse Management System zur Verfügung.

    Mehr als ein Lagerverwaltungssystem (LVS)

    WMS Standard-Schnittstellen – 100-fach im Einsatz

    Unser Warehouse Management System (WMS) entspricht der Richtlinie VDI 3601. Die Richtlinie beschreibt die Aufgaben- und Leistungsbereiche eines IT-Systems zum Warehouse-Management.

     

    PSIwms Architektur - alle Funktionen im Überblick:

    Klicken Sie auf einen der Funktionsbereiche und Sie gelangen zur entsprechenden Funktionsbeschreibung.

    Branchenspezifische Funktionen im Warehouse Management System

    Expertise & Know-how in unterschiedlichen Branchen

    Erfahrener WMS-Anbieter

    Erfolgsfaktoren für Ihr Warehouse Management Projekt

    • Über 50 Jahre Kompetenz in der Entwicklung eines umfassenden, integrativen Produktspektrums für transparente Materialflüsse und effizientes Logistik-Management
    • Best-Practice-Lösungen für schnelle und sichere Projekte
    • Qualität ist unsere Mission: Kunden bestätigen, auf PSIwms ist stets Verlass
    • Schulung Ihrer Mitarbeiter
    • Java-basierte Softwaretechnologie für hohe Konfigurierbarkeit und intuitive Benutzeroberflächen inkl. 2D- und 3D-Visualisierung, optimiert für die täglichen Aufgaben in der Gepäckabwicklung
    • Künstliche Intelligenz bei PSI: Neuronale Netze, erweiterte Fuzzy Logik oder kombinatorische Optimierung - wir übertragen die Potenziale neuer Technologien auf Ihre Branchenanforderungen
    Quelle: Blue Planet Studio/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)
    Quelle: Blue Planet Studio/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)

    Was zeichnet ein benutzerfreundliches WMS aus?

    Das Warehouse Management System (WMS) bildet den gesamten innerbetrieblichen Material- und Warenfluss eines Unternehmens ab. Die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit sorgt dafür, dass die Benutzeroberfläche die Anwender durch den Arbeitsablauf führt und unterstützt. Gleichzeitig erhöht sie die Produktivität und reduziert bspw. Schulungsaufwände und Wartungskosten. Woran lässt sich ein benutzerfreundliches WMS erkennen?

    zum Blogbeitrag

    Quelle: racorn/CanStockPhoto, Industrieblick/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)
    Quelle: racorn/CanStockPhoto, Industrieblick/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)

    7 gute Gründe für eine WMS-Einführung

    Lagerbetreiber stehen unter Druck, die Digitalisierung ihres Lagers voranzutreiben, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Dies geht aus der aktuellen Studie „Chancen der digitalen Transformation“ der BVL hervor. Bevor Sie sich für eine Digitalisierungsmaßnahme in Ihrem Lager entscheiden, sollten Ihre Beweggründe klar formuliert sein. Welchen Mehrwert bietet Ihnen die Umstellung auf ein digitalisiertes Lager? Warum wollen Sie jetzt digitalisieren und welchen Nutzen ziehen Sie daraus? Verpassen Sie gerade einen Trend oder doch die Chance auf einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil?

    zum Blogbeitrag

    Quelle: ©Gorodenkoff/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)
    Quelle: ©Gorodenkoff/AdobeStock (bearbeitet durch PSI Logistics)

    Logistik als Erfolgsfaktor: Digitalisierte Produktionsversorgung

    Komplexe Logistik fordert vereinfachende Softwarelösungen. Damit Lagerprozesse effizient und dynamisch verlaufen und flexibel angepasst werden können, bedarf es einer zukunftssicheren Lösung. Die digitale Optimierung der logistischen Kernprozesse steht dabei an erster Stelle. Das Warehouse Management System in Kombination mit der PSI-eigenen ERP-Lösung bietet innovative Logistik aus einer Hand.

    zum Blogpost

    PSIwms Auszeichnungen

    Geprüfte Funktionalität

    PSIwms wird seit 2003 jährlich vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML bezüglich seiner Software-Funktionen und Dienstleistungen validiert.

    Ihr Ansprechpartner

    Rüdiger Stauch
    Vertriebsleiter

    Telefon: +49 6021 366-561
    r.stauch@psilogistics.com

    Downloads

    Fotos (von oben, l.n.r.): © industrieblick - Fotolia.com, © racorn  Can Stock Photo Inc., © Monkey Business – Fotolia.com