PRODUCTION manager

Zeitschrift für Logistik und Produktion

Der PRODUCTION manager erscheint vier Mal im Jahr und informiert über die neuesten Entwicklungen auf dem Markt für Softwarelösungen im Bereich Logistik und Produktion.

Einige ausgewählte Artikel aus der aktuellen Ausgabe sowie weitere interessante Artikel zu den Themen Energieversorgung und Personenverkehr finden Sie auch auf unserem Blog.

Aktuelle Titelstory

Kompletter KI-Stack mit Qualitativem Labeln und Qualicision

Deep-Qualicision-KI-Framework

Damit das Beeinflussen und Anpassen von KI-Anwendungen nicht nur Datenanalysten möglich wird, wurde das Deep-Qualicision-KI-Framework entwickelt. Das neue Softwareprodukt ist sowohl für Nutzer mit einem fundierten Know-how über die Geschäftsprozesse – ohne jedoch KI-Experten zu sein – als auch wie üblich für Datenanalysten einsetzbar. Die mit dem Framework zusätzlich bereitgestellte verbesserte Erklärbarkeit von KI-Anwendungen ist ein weiterer neuartiger Vorteil.

Mehr lesen

Empfohlene Artikel

PSImetals unterstützt ArcelorMittal bei CO2-neutraler Stahlproduktion

ArcelorMittal Brasil und PSI Metals arbeiten bereits seit 1998 zusammen und haben erfolgreich zahlreiche Systeme im Bereich der Produktionsplanung- und -Steuerung implementiert. Letztes Jahr 2020 haben sich beide Partnerunternehmen erneut zusammengetan, um wichtige Ziele wie die Verbesserung der Lieferleistung und der Materialausnutzung sowie die Verringerung der Rohplattenbestände und der internen Logistikkosten durch die Zuteilung von gelagertem Ersatzmaterial zu erreichen.

Mehr lesen

 

PSIpenta im Einsatz bei der Aequator AG

Die Konsumwelt ist im ständigen Wandel. Auch in Sachen Kaffeemaschinen. Die Entwicklung geht weg von Massenstandards hin zu exklusiven Lösungen. Die Aequator AG aus der Schweiz hat diesen Trend erkannt und setzt auf die Herstellung variantenreicher Automaten. Dabei kommt dem Automatenhersteller sein flexibles ERP-MES-System zugute.

Mehr lesen

 

Digitale Bestandsführung verbessert Datenqualität und beschleunigt Lagerverwaltungsprozesse

Die transparente Bestandsführung ist ein zentraler Erfolgsfaktor produzierender Unternehmen. Der Hebel sind hierbei durchgängig digitale Prozesse. Im ERP-System PSIpenta stehen hierfür das integrierte Lagerverwaltungsmodul sowie spezielle Apps zur Verfügung.

Mehr lesen

 

Weitere spannende Artikel rund um das Thema Produktion finden Sie auf unserem Blog.

Fotos (v. l. n. r.): shutterstock/Wright Studio (bearbeitet durch PSI FLS), ArcelorMittal Brasil, Aequator AG, iStock/StockRocket