PSI leitet Generationswechsel im Top-Management ein Dr. Harald Schrimpf zum Vorstand berufen

Berlin, 8. Mai 2002 - Die PSI AG erweitert ihr Vorstandsteam um Dr. Harald Schrimpf (37), der mit Wirkung zum 1. August 2002 zum Vorstand der PSI AG berufen wurde. Der erfahrene Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik wird sein in verantwortlichen Managementpositionen im Bereich Software erworbenes Know-how in die PSI einbringen, um deren starke Position im deutschen und internationalen Softwaremarkt weiter zu festigen und auszubauen.

 

Dr. Schrimpf war zuletzt als Center-Leiter für Softwareentwicklung bei der Volkswagen-Tochter gedas tätig. Davor war er als Hauptabteilungsleiter bei DaimlerChrysler und EADS für IT-Großprojekte verantwortlich. Mit der Erweiterung des Vorstands leitet PSI gleichzeitig den Generationswechsel auf Top-Management-Ebene ein.